Allgemein, Inspiration, Meditation

Solfeggio Frequenzen: Die Wirkung der 6 Heilfrequenzen

solfeggio frequenzen

Solfeggio Frequenzen: Die Wirkung der 6 Heilfrequenzen

Das ganze Universum besteht aus Energie, das hat Albert Einstein schon herausgefunden – Klänge sind ebenfalls Energie! Viele Fragen kreisen um die besagten Solfeggio Frequenzen: Können Sie wirklich heilen? Woher kommen die Solfeggio Frequenzen und welche Wirkung haben sie? Mit diesem Artikel erklären wir dir alles rund um die sechs Heilfrequenzen!

Was ist eine Frequenz?

Eine Frequenz ist eine physikalische Größe, welche besagt, wie oft sich ein Ereignis bzw. Vorgang pro Sekunde wiederholt. Im Allgemeinen bezieht sich der Begriff “Frequenz” auf die Anzahl der vollständigen Schwingungszyklen einer Welle pro Sekunde. Die Frequenz wird mit Hilfe der Einheit Hertz (Hz) beschrieben. 1 Hz bedeutet, dass sich die Schwingung einmal pro Sekunde wiederholt.

Was sind die Solfeggio Frequenzen?

Die Solfeggio Frequenzen sind bestimmte Klänge und Schwingungen, welchen eine positive Wirkung auf unseren Körper und Geist zugeschrieben wird. Die Solfeggio Frequenzen entstammen einer sehr alten musikalischen Notationstechnik, bei welcher jedem Ton nicht nur eine Frequenz, sondern auch eine Silbe zugeordnet wird. Die Solfeggio-Skala besteht aus sechs Tönen: Ut (heute bekannt als Do), Re, Mi, Fa, Sol und La. Solfeggio Frequenzen entstehen immer dann, wenn Musik in der Solfeggio Tonleiter abgespielt wird.  

Welche Solfeggio Frequenzen gibt es?

Es gibt verschiedene Ansätze zur Einteilung der Solfeggio-Frequenzen, aber die am häufigsten verwendete Aufteilung besteht aus nachfolgenden sechs Frequenzen:

solfeggio frequenzen wirkung

396 Hz – Frequenz der Befreiung von Schuld & Angst

Die erste Frequenz (396 Hz.) wird mit der Befreiung von Schuldgefühlen und Angst in Verbindung gebracht und soll alles Negative in positive Energie umwandeln.

417 Hz – Lehrt uns den Umgang mit Veränderungen

Die zweite Frequenz (417 Hz.) hilft uns dabei negative Emotionen und Traumata loszulassen und Veränderungen in unserem Leben zu erleichtern. Mit dieser Frequenz ziehen wir Positives in unser Leben an.

528 Hz – Frequenz der Transformation & Wunder/Zeichen (Heilt die DNA)

Die 528 Hz Frequenz ist wohl die bekannteste unter den Solfeggio Frequenzen. Sie ist nicht nur die Frequenz der Transformation und Wunder, sondern soll auch die menschliche DNA reparieren können, den grundlegendsten Baustein des Körper und Geistes.

639 Hz – Frequenz der harmonischen Beziehungen & Verbindungen

Mit der 693 Hz. Frequenz kann die Verbindung und Beziehung zu anderen Menschen verbessert werden.

741 Hz – Ausdruck/Lösungen – gegen Negativität

Die fünfte Frequenz (741 Hz.) wird mit der Stärkung der Intuition und Bewusstseinserweiterung in Verbindung gebracht. Somit fällt es uns leichter Probleme zu identifizieren und auch zu lösen.

852 Hz – Unterstützt das spirituelle Erwachen/Intuition

Die sechste Frequenz (852 Hz.) ermöglicht es dir die Verbundenheit zu allen Dingen wahrzunehmen. Sie führt uns zurück zur spirituellen Ordnung. Intuition und Bewusstsein öffnen sich für die Energien des Universums.

Wie wirken die Solfeggio Frequenzen?

Die Solfeggio Frequenzen entfalten ihre positive Wirkung, da sie mit unserem Körper bzw. unseren Zellen und Organen in Resonanz treten. Sie übertragen ihre Schwingungen und erreichen den gesamten Organismus. Je nach Frequenz tritt schließlich eine andere der oben genannten Wirkung auf. Die Wirkung von Klängen und Schwingungen wird oft unter Pseudowissenschaft und Esoterik abgestempelt. Wer jedoch beobachtet wie Musik den eigenen Körper berühren kann, versteht, dass es nicht nur Schwarz und Weiß gibt und dass Klänge manchmal tiefer unter die Haut gehen als gedacht. Wer hatte nicht schonmal Gänsehaut bei einem ganz bestimmten Lied oder das Bedürfnis lauthals mitzusingen und zu tanzen? Das nachfolgende Video veranschaulicht eindrucksvoll wie stark bestimmte Klänge/Schwingungen Einfluss auf Materie haben. 

Im Zusammenhang mit dem Video ist der Fakt, dass der Mensch zu ca. 50 – 60% aus Wasser besteht sicherlich eine interessante Information, die zum Nachdenken anregen sollte!

Ist die wissenschaftliche Wirkung der Klänge bewiesen?

Die Wirkung der Solfeggio Frequenzen wie oben aufgeführt ist nicht ausreichend wissenschaftlich bewiesen, jedoch bestehen einige Forschungen in dieser Richtung. Eine Studie der Graduate School of Medicine der Juntendo University in Tokyo konnte beispielsweise bestätigen, dass Musik mit 528 Hz eine stressreduzierende Wirkung hat. (zur StudieWeiterhin wurden andere Frequenzen genauer untersucht. So ergibt beispielsweise eine italienische Studie aus 2019, dass 432 Hz Musik Auswirkungen auf die Vitaldaten und die Konzentrationsfähigkeit haben kann. In einer Pilotstudie mit 33 Personen wurden in unterschiedlichen Sessions an verschiedenen Tagen Filmmusik einmal in 440 Hz und einmal in 432 Hz vorgespielt. Gemessen wurden Blutdruck, Sauerstoffsättigung Herz- und Atemfrequenz, sowie Stress, Anstrengung und allgemeine Wahrnehmungen. Unter Einfluss der 432 Hz Musik konnte nicht nur ein zufriedenere, entspannterer und konzentrierterer Zustand gemessen werden, sondern auch die Herzfrequenz war signifikant niedriger. (zur Studie)

Welche Solfeggio-Frequenz ist zum Einschlafen geeignet?

Es gibt keine spezielle Frequenz die besser oder schlechter zum Einschlafen geeignet ist. Die Wirkung von Klängen und Musik auf das Einschlafen ist stark individuell und kann von Person zu Person variieren. Manche Menschen finden bestimmte Klänge oder Musik entspannend und beruhigend, während andere sie möglicherweise als störend empfinden. Versuche dir zum Einschlafen einfach einen angenehmen Raum zu schaffen, indem du runterkommen und dich entspannen kannst und teste, welche Frequenz für dich am besten geeignet ist.

Eigenen sich die Solfeggio Frequenzen zum Meditieren?

Es gibt viele verschiedene Arten von Meditation – den Fokus auf die Musik zu richten ist eine davon. Solfeggio Frequenzen während der Meditation abzuspielen ist eine persönliche Präferenz. Die sanften Heilfrequenzen können eine beruhigende und meditative Atmosphäre schaffen, in der es dir leichter fällt zur Ruhe zu finden als in kompletter Stille oder unter Anleitung.

Wie oft sollte man Solfeggio Frequenzen hören?

Es gibt bezüglich des Hörens von Solfeggio Frequenzen keine Regel. Wichtig ist, dass du beim Hören deinen Körper und Geist beobachtest und lernst, wie du auf bestimmte Klänge reagierst und was dir gut tut. Die Häufigkeit hängt also immer von deinen Präferenzen und deinem allgemeinen Wohlbefinden ab.

Fazit

Das Thema Solfeggio Frequenzen bringt sowohl Begeisterung als auch kontroverse Diskussionen mit sich. Obwohl die wissenschaftliche Unterstützung für die spezifischen heilenden Eigenschaften der Solfeggio-Frequenzen begrenzt ist, haben viele Menschen positive Wirkungen erfahren und beobachtet. Die Klänge und Schwingungen der Solfeggio-Frequenzen können eine entspannende und meditative Atmosphäre schaffen, die bei der Entspannung, Stressbewältigung und dem Erreichen eines tiefen Bewusstseinszustands helfen kann. Versuche doch selbst mal festzustellen, inwiefern die Solfeggio Frequenzen bei dir Wirkung zeigen und ob du sie vielleicht sogar in deinen Alltag oder in eine Entspannungspraxis integrieren möchtest.

Buchempfehlung

Solfeggio Frequenzen: Wie Sie mit heilenden Tönen, Klängen und Schwingungen Ihre Selbstheilungskräfte aktivieren, Stress abbauen und zu neuer Gesundheit gelangen

*Buch bei Amazon

Weitere Beiträge, die für Dich interessant sein könnten:

Hinweis: Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Links sind sogenannte Affiliate-Links. Wenn du auf so einen Affiliate-Link klickst und über diesen Link einkaufst, bekommen wir von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht.

Schreibe einen Kommentar